Projekte

Sanierung des Gewerbegebäudes

Monzastraße 2, Langen

Die umfangreiche Sanierung des in 1992 erbauten Gewerbegebäudes in der Monzastraße 2 in Langen wurde mit einem Kostenvolumen von 2.406.000,00 € und einer Bauzeit von 8 Wochen realisiert. Das Gebäude, das als Sonderbau der Gebäudeklasse 5 gilt, beherbergt ausschließlich gewerbliche Einheiten und verfügt über Flachdächer mit Kiesschüttung sowohl über dem dritten Obergeschoss als auch auf den Technikgeschossen.

Die Maßnahme sah eine grundhafte Sanierung der betreffenden Dachflächen vor, wobei die gesamte Dachhaut – inklusive Folienabdichtung, Trennlagen, Dämmung und Oberflächenbeläge – entfernt wurde. Ein vorhandenes konstruktives Gefälle ermöglichte den Verzicht auf zusätzliche Gefälledämmung. Die Arbeiten beinhalteten die Installation neuer Dampfsperren, Dämmungen und Abdichtungen, wobei die bestehende Mineralfaserwärmedämmung wieder verwendet und durch PUR-Hartschaumplatten ergänzt wurde. Die Dachentwässerungsanlage wurde erneuert, und die existierenden RWA-Elemente auf den Technikdächern wurden ausgetauscht und gesichert.

Die Sanierung erfolgte im laufenden Betrieb, wobei größte Sorgfalt darauf verwendet wurde, Einregungen zu verhindern. Blitzschutz- und TGA-Anlagen auf der Dachfläche wurden während der Sanierung durch Fachunternehmen demontiert und nach Fertigstellung wieder montiert.

Die Unterkonstruktion der Dächer besteht aus 28 cm starken Stahlbetondecken mit einem konstruktiven Gefälle zu den Dachabläufen, was eine solide Basis für die durchgeführten Sanierungsarbeiten bildete. Durch diese umfassenden Maßnahmen wurde die Langlebigkeit und Funktionalität des Gebäudes in der Monzastraße 2 in Langen sichergestellt.

Zurück zur Übersicht

Was können wir
für Sie tun?

Sie möchten mehr über Fachplanung Dach erfahren oder
wünschen eine persönliche Beratung?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

+49 6041 96 97 006

Nachricht schreiben

Mitglied im deutschen Holz- und Bautenschutzverband e.V.
Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V.
Dachdeckermeister / Klempnermeister / Zimmerermeister / Betriebswirt des Handwerks
Energieberater im Handwerk SiGeKo nach RAB 30 A + B / Bauvorlageberechtigung gemäß HBO § 49