Projekte

Revitalisierung vom Einkaufszentrum

Taunusstraße 2, Stockstadt

In der Taunusstraße 2 in Stockstadt nahmen wir uns dem eingeschossigen Einkaufszentrum an, welches in der Gebäudeklasse 5 als Sonderbau eingestuft ist. Mit einer Leichtbauweise und einem vollflächig überbauten Flachdach bot das Projekt einige Herausforderungen. Das letzte Mal 2012 überarbeitet, sollte das gesamte Dachschichtenpaket instand gesetzt werden.

Mit einer sorgfältig geplanten Bauzeit von 23 Wochen und einem Kostenvolumen von 1.876.000,00 € machten wir uns an die Arbeit. Der vorhandene Dachaufbau wurde abschnittsweise bis auf die Trapezblechtragschale abgetragen, und die Grundhaltungen wurden neu errichtet. Dabei wurde auf eine Warmdachkonstruktion gesetzt, wobei die Wärmedämmung aus dem Baubestand teilweise wiederverwendet und durch eine zusätzliche Lage ergänzt wurde.

Zur Abdichtung des Dachs planten wir den Einsatz von Kunststoffdichtungsbahnen und zur Begrenzung der Unterläufigkeit wurden Abschottungen eingefügt. Ein besonderes Feature war die Integration eines speziellen Fließes zur Leckageortung, um mögliche Schäden frühzeitig identifizieren zu können.

Dieses Projekt demonstrierte einmal mehr unser Engagement für nachhaltige und durchdachte Bauweisen, um die Langlebigkeit und Funktionalität von Gebäuden sicherzustellen. Das Einkaufszentrum in der Taunusstraße 2 steht nun wieder voll im Dienste der Stockstadter Gemeinschaft, verbessert und für die Zukunft gerüstet.

Zurück zur Übersicht

Was können wir
für Sie tun?

Sie möchten mehr über Fachplanung Dach erfahren oder
wünschen eine persönliche Beratung?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

+49 6041 96 97 006

Nachricht schreiben

Mitglied im deutschen Holz- und Bautenschutzverband e.V.
Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V.
Dachdeckermeister / Klempnermeister / Zimmerermeister / Betriebswirt des Handwerks
Energieberater im Handwerk SiGeKo nach RAB 30 A + B / Bauvorlageberechtigung gemäß HBO § 49